animate animate1 animate2 animate3


Urlaub am Bauernhof in Leogang!

1981 erfüllten sich die Großeltern Katharina und Alfred Holzer den Traum der eigenen Landwirtschaft. Eine Wiese in Zell am See vom Urgroßvater wurde dafür verkauft und Wiesen und Wälder in Leogang gekauft. 1983 war dann auch das Eigenheim fertig. Bereits nach 6 Jahren wurden die ersten Urlaubsgäste am Stockingbauer empfangen.

urlaub-familie-leogangZur Landwirtschaft gehören:
  • 6,6 ha Wald
  • 7 ha Wiese
  • 3 ha Hutweide
  • 1 Norikerpferd
  • 8 Milchkühe
  • Jungvieh
  • Schafe, Ziegen, Hühner, Hasen, Hunde, Katzen ...

Wir sind Mitglied der Agragemeinschaft Neualpe. Das heißt unsere Tiere verbringen den Sommer am Asitz. Dort wachsen auch die vielen Bergkräuter, die für eine ausgewogene Milch und starke, wiederstandsfähige Tiere wichtig sind.

urlaub-leogang-bauernhofDie Kühe, Schafe und Pferde verschönern nicht nur das Landschaftsbild, sondern sind auch wichtig, dass dieses weitläufige Gebiet nicht verwuchert und zuwächst.Unsere Tiere verfügen über eine gute körperliche Konstitution, da sie auch teilweise im steilen Gelände die besten Gräser finden.

So können die Wiesen im Tal auch optimal für die Winterfuttergewinnung genutzt werden. Im Spätherbst kommen dann die Kälbchen auf die Welt, die zur Nachzucht gezüchtet werden.



familienurlaub-leogang-ferienwohnungleogang-urlaub-sommer

trenner-buchenjetzt Buchentrenner-buchen